Willkommen bei Freetz

Freetz ist eine Firmware-Erweiterung und Modifikation für ​Fritz!Box Router und kompatible Geräte. Die Original-Firmware des Herstellers wird um zusätzliche Funktionen erweitert und mit einer individuellen Zusammenstellung von Programmen ergänzt. Mehr zum Namen „Freetz“ und zur Historie siehe FAQ.
Freetz ist ​freie Software und wird von Oliver Metz, Alexander Kriegisch und Team entwickelt.

Warning WARNUNG: Die Installation einer modifizierten Firmware führt zum Verlust der Gewährleistung des Herstellers!

Download

Das letzte Release ist Version 2.0. Bitte folge den Anweisungen unter Quellcode, um es zu downloaden.

Um den Trunk (Entwicklerversion) zu nutzen, einfach die Anleitung zum Auschecken und Aktualisieren des Quellcodes aus dem Freetz-Repository folgen.

Diese Versionen unterscheiden sich in der unterstützen AVM-Firmware (Datei ‚FIRMWARES‘) und den Erweiterungen durch Freetz (Datei ‚CHANGELOG‘).

Eine komplette Liste aller Releases befindet sich auf der Download Seite.

Erste Schritte

Diese Anleitung richtet sich in erster Linie an neue Benutzer, welche sich erst mit Freetz vertraut machen wollen. Der Benutzer wird schrittweise begleitet bis zur Erstellung und Flashen eines ersten Firmware-Images.

Installation

Für die Freetz-Installation wird Linux als Betriebssystem empfohlen. Wer kein Linux dauerhaft auf seinem Rechner installieren will, kann sich mit einem Linux-Live-System oder einem sog. Image für eine „virtuellen Maschine“ (VM) seiner Wahl behelfen.

Mach mit!

Interessierte Benutzer und potentielle Entwickler, die aktiv an der Verbesserung von Freetz und deren Entwicklung mitwirken wollen, werden durch das Trac-Systems hinreichend unterstützt. So können der komplette Quellcode eingesehen, Änderungen verfolgt und über das Ticket-System Fehler und Feature-Wünsche gemeldet werden. Ein aktuelles Wiki hilft allen Beteiligten!

  • Zeitachse: Chronologie der Änderungen
  • Roadmap: Stand und Planung der Entwicklung (in Arbeit)
  • Quellcode-Browser: SVN-Repository durchsuchen
  • Ticket-System: Probleme, Fehler und neue Feature-Wünsche (bittehiernachlesen und evtl. im IP-Phone-Forum fragen, bevor ein Ticket eröffnet wird!)
  • Developer Information: Informationen für Entwickler und Howtos (englisch)
  • Interner Entwicklerbereich: Nur für Entwickler: Interner Bereich zur Abstimmung.

Das Bearbeiten des Wikis und Eröffnen von Tickets ist zur Vermeidung von Spam nur nach vorheriger Registrierung möglich.

Quellcode

Anleitung zum Auschecken und Aktualisieren des Quellcodes aus dem Freetz-Repository

Inhaltsverzeichnis